top of page

Muldestausee

Der ZWAG ist ein regionales kommunales Unternehmen, welches für die Wasserversorgung und
Abwasserbehandlung in der Stadt Gräfenhainichen sowie in Teilen der Stadt Kemberg und der Gemeinde Muldestausee zuständig ist. Neben einem Wasserversorgungsnetz von 200 km betreibt er im Abwasserbereich 2 Kläranlagen, 204 km öffentliches Kanalnetz sowie über 60 Pumpstationen.

Der Zweckverband für Wasserversorgung und Abwasserbehandlung Gräfenhainichen (ZWAG) sucht zum nächstmöglichen Dienstbeginn

Mitarbeiter für Wasserversorgungstechnik und Abwassertechnik (m/w/d)
Die Stellen sind unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Aufgabengebiet:

  • Sicherstellung notwendiger Betriebsabläufe zur Wasserversorgung und Schmutzwasserentsorgung
  • Mitwirkung bei der Überwachung, Wartung und Instandsetzung wasser- und abwassertechnischer Anlagen
  • Überwachung und Bedienung komplexer Mess-, Regel- und Maschinentechnik
  • Neubau und Rekonstruktion von Wasserleitungen, Lecksuche, Störungsbeseitigung, Arbeiten an Mess- und Zähleinrichtungen
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft nach entsprechender Einarbeitung

Anforderungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung möglichst in einem technischen Beruf
  • Berufserfahrung wünschenswert, Berufsanfänger oder Quereinsteiger werden eingearbeitet
  • Führerschein Klasse B, CE (LKW) und PE-Schweißberechtigung wünschenswert bzw. die Bereit-schaft zur Erlangung
  • körperliche Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Ableistung von Überstunden im Störungsfall

Als Arbeitgeber bieten wir:

Einsatzort ist das Verbandsgebiet des ZWAG. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) unter Berücksichtigung entsprechender Qualifikationen.

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle, krisensichere, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in der öffentlichen Ver- und Entsorgung.

Kontakt:

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir Sie, Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail bis spätestens 31.05.2024 beim Verband mit der deutlichen Kennzeichnung „Bewerbung“ einzureichen. Die Kontaktdaten, auch für Rückfragen, lauten:

 

Am Hain 10

06773 Gräfenhainichen

Telefon: 034953 22109

www.zwag-ghc.de

Bewerbungen per E-Mail bitte an: ute.dirschauer@zwag-ghc.de

Unberücksichtigte, schriftliche Bewerbungen werden nur zurückgesandt, sofern ein Freiumschlag beigefügt ist.

Gültig bis / Bewerbungsfrist:

31. Mai 2024

bottom of page