top of page

Die Gemeinde Muldestausee (ca. 12.000 EinwohnerInnen) ist eine dynamische und wachsende Gemeinde. Die zentrale Lage und Nähe zu den städtischen Metropolen Leipzig und Halle, zur Landeshauptstadt Magdeburg und dem reizvollen Landschaftsgürtel mit dem Goitzsche- und Muldestausee und der Dübener Heide bieten eine hohe Lebensqualität.

Die Gemeinde Muldestausee sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Teilzeitkraft (m/w/d) für den Bereich des gemeindlichen Bauhofes

- mit Schwerpunkt „gärtnerische“ Tätigkeit
- auf Basis einer Teilzeitbeschäftigung mit 24,75 Wochenstunden in einem befristeten Arbeitsverhältnis
- Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis 31.12.2024

Aufgabengebiet:

  • Anlage und Pflege von Pflanzbeeten,
  • Unterhaltung von Grünanlagen auf Spielplätzen, in Parks und im Straßenbegleitgrün,
  • Rabatten- und Ziergehölzpflege,
  • Strauch- und Heckenschnitt,
  • Einsatz von Mähtechnik,
  • Winterdienst.

Anforderungen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Garten- und Landschaftsbauer/in, Gärtner/in; Friedhofsgärtner/-in oder vergleichbare Berufserfahrung,
  • Pflanzenkenntnisse, handwerkliches Geschick, technisches Verständnis,
  • Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten,
  • ausgeprägtes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Sorgfalt,
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft,
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit,
  • körperliche Belastbarkeit,
  • mindestens Führerschein Klasse B.

Als Arbeitgeber bieten wir:

  • Vergütung entsprechend des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Kontakt:

Haben Sie Interesse? Senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Beurteilungen bis zum 31.07.2024, 12:00 Uhr an:

 

Gemeinde Muldestausee
Stichwort: „Bewerbung Saisonkraft Bauhof“
Neuwerk 3
06774 Muldestausee

 

Für weitere Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung steht Ihnen die Personalabteilung unter der Tel.-Nr.: 03493/92 995 -33 sowie die Bauhofverwaltung, Tel. 03493/92 995 -43 zur Verfügung.

 

Mit der Bewerbung entstehende Kosten werden von uns nicht übernommen. Nach dem 01.08.2024, 12.00 Uhr eingehende Bewerbungen (Datum des Poststempels) werden im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt. Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.

Gültig bis / Bewerbungsfrist:

31. Juli 2024

bottom of page